Montag, 8. September 2008

Überflüssige Email

Kriege heute morgen eine Email von einer Kollegin, einer Weiterleitung von oben, sozusagen. Drin steht, dass uns nicht erlaubt ist, Googles Chrome auf der Arbeit zu benutzen, von wegen nicht autorisiert und Sicherheitslücken undsoweiter. Erstens: na und? Meine Nutzer können sowieso nix alleine installieren. Und Freeware ist bei uns schon immer verboten. Zweitens: würde die wohl mal aufhören, mir ständig in meinen Job reinzufunken?

Ist das eigentlich anderswo genau so?

Kommentare:

derlokalteil hat gesagt…

Ach das kommt schon mal vor..
Muss man drüber stehen ;o)

Blog Queen hat gesagt…

Bei "mal vorkommen" gebe ich Dir absolut recht. Bei ihr ist es allerdings so akut, dass sie ihre eigene Arbeit nicht mehr gebacken kriegt. DAS nenne ich Mikromanagement auf dem schlimmsten Niveau.