Dienstag, 15. Juli 2008

Fremdschläfer

Noch nicht mal beim ersten BarCamp gewesen, und schon bin ich zum zweiten angemeldet, aber darüber habe ich ja schon berichtet. Diesmal mache ich aber noch einiges anders, denn die Veranstaltung findet ja nicht in der City statt, sondern ausserhalb. Ich komme, wie gewohnt, mit der Bahn, bleibe aber mal nicht in Neuperlach. Bietet sich schon deshalb nicht an, weil morgens alle um neun Uhr (in Zahlen für die Leute, die jammern, sieben Uhr sei zu früh zum Aufstehen: 9) zur Musterung antreten sollen. Nein, diesmal bleibe ich privat. Und mit jedem Schrittchen freu ich mich ein bisschen mehr auf diese aufregenden, unbekannten Dinge, in die ich mich da hineinwage...

1 Kommentar:

_paulina_ hat gesagt…

ist ja toll. ich freue mich auch schon...;o)
wenn ich eine größere wohnung hätte, wäre das auch kein problem.