Donnerstag, 10. Juli 2008

Termin: Barcamp für Frauen - bitte merken

30. August, ab ca. 10 Uhr, München
Details und Anmeldeliste hier

Gebloggt und getwittert wird dann hier von mir und hier von Kaya.

Kommentare:

Sprachspielerin hat gesagt…

Ah, hallo, das ist aber nett, dass mein Getwitter und Geblogge vom Frauen-Barcamp hier schon angekündigt wird und wir uns so schon (virtuell) kennengelernt haben.

Blog Queen hat gesagt…

Hi, jaja, ich bin schrecklich nett... :) ich bin ja heimlicher Mitleser Deines Blogs, da freu ich mich schon, Dich auch analog kennenzulernen!

Sprachspielerin hat gesagt…

Ach so, heimlich bei mir mitlesen, aber nie kommentieren, so dass ich keine Chance habe, die werte Leserin ebenfalls kennenzulernen, tztztz, gehört sich das? ;-)

Blog Queen hat gesagt…

äääh... ja... so machen wir das, die im Hintergrund herumwuseln, bis wir bereit sind, ins Rampenlicht zu treten.. ;) sag mal, da sehen wir uns ja im Oktober nochmal!

Sprachspielerin hat gesagt…

Du meinst beim 'normalen' Münchner Barcamp oder wie? Ja, da wollte ich auch hin...

Blog Queen hat gesagt…

Ich glaub, das wird auch interessant. Ich hoffe übrigens, dass Dein Vorschlag mit den Literaturblogs aufgegriffen wird, den finde ich nämlich gut. Mal sehen, ob ich mich beim übernächsten Mal auch mal "aufs Podium" traue, aber momentan habe ich keine so ausgereiften Ideen, bzw. lasse mich wohl noch zu sehr von den ganzen Medienprofis einschüchtern. :)

Sprachspielerin hat gesagt…

Oh, ich auch (einschüchtern, meine ich)! Insofern hoffe ich fast, dass mein Vorschlag nicht aufgegriffen wird... ;-) Denn ausgereift ist meine Idee auch nicht. Aber das Frauenbarcamp ist da ja vielleicht eine akzeptable 'Übungsmöglichkeit' und setzt nicht ganz so unter Druck wie ein 'normales'...